Willkommen bei supermusic

Das deutsche Indie-Label für Rock, Pop und Independent Music. Erfahre auf dieser Seite mehr über unsere Künstler, bisherigen Veröffentlichungen und informiere dich über die aktuellsten News und Tourdaten.

Scroll Down

Latest News Latest News Hot Stuff Bus Now on Tour Now on Tour

Georg Zimmermann bedient mit seinem Debütalbum “Schreibmaschine” das Genre „Deutscher Folk-Pop“: enorm unterhaltende Texte, die geradeaus auf das Böse und Gute im Menschen zusteuern; Klangwelten, die sich tief ins Gedächtnis graben.
Ob er seine wahnwitzigen Ideen bei der Arbeit zum letzten Frank Popp-Album „Receiver“ und der Retro-Version der Madcon-Single „Back On The Road“ aus Trotz entwickelte, oder ob ihn seine Zeit bei der ehemaligen Beat-Kapelle „Soda Maker“ (Raufaser, edel) um den Verstand brachte, beantwortet die Platte leider nicht. Die ganze Story

Endlich hat die dreiköpfige Band aus Großbritannien das Folgealbum zu der in 2007 erschienen CD “61″ aufgenommen. Sicherlich ließ es eine lange Zeit auf sich warten, aber mit “Transmuting” liefern sie nun ihr bis dato absolut bestes und vollständigstes Werk ab. Eine eklektische Sammlung von Songs – von der atemlosen Hymne des Album-Openers und ersten Single “Moves Like Water” bis zu dem wahrhaft epischem, sechs Minuten langem “Empire”; von der Akustik des low-key “Blanket”, bis zum verzerrtem Drive von “Who Do You Love” kombiniert die Band eine straffe Rhythmussektion mit erfinderischen Gitarren-Riffs und dem emotionalem Gesang von Tim Brownlow. Die ganze Story

The Wishing Well legen nun ihren zweiten Longplayer vor und beeindrucken mit erstaunlicher musikalischer Reife und bemerkenswertem Hintergrund. Ursprünglich aus Australien stammend, lebt die Band seit 2008 „on the road“. 2010 tourte sie für zehn Monate durch Großbritannien, Europa und Australien. Seit ihrer Gründung hat die Band zwei Alben aufgenommen: „Life on the Border“ (2008) und „Fire in the Valley“ (2010), von denen fast 15.000 Exemplare in totaler Eigenregie verkauft wurden. Eigenregie bedeutet Clubs, Festivals und die von der Band geliebte und intensiv ausgelebte Straßenmusik mit sieben Musikern inkl. drei Streichern! Die ganze Story

Unsere Lieblingsband von der Insel kommt endlich mit neuem Material um die Ecke. Im Dezember 2010 durfte man den ersten Festivalauftritt der Londoner seit über einem Jahr in Deutschland in der „Alten Weberei“ in Gütersloh erleben. Begeisternd wie immer und mit einigen neuen Songs vom kommenden Album (VÖ Mitte 2011) im Gepäck, von denen wir Euch nun den ersten, „Home“ benannten, Song als Single vorstellen. Die ganze Story

“Notes Of Tenderness”, das Debüt von Venus In Flames aus Belgien, durften wir schon im Jahre 2004 promoten. Gerne erinnert sich auch heute noch so manch einer an so tolle Songs wie „Better Man“, „Just Another Day“ oder „Cynthias´s Gone“. Sänger Jan de Campenaere schuf zusammen mit Gert und Sarah Bettens (und weiteren Musikern) ein Werk, das als “die besseren Coldplay” von der Presse geadelt wurde. Die ganze Story

Planlos hören auf. Trennen sich. Ziehen den Stecker.
Nach 17 Jahren bewegter Bandgeschichte mit vielen Höhen und Tiefen setzt sich die Band ihr Ende nun selbst. Es gab keinerlei Streit oder Unstimmigkeiten in der Band, vielmehr ist es Zeit für etwas Neues. 17 Jahre müssen einfach reichen. Vor ihren Fans, die eine Band erst am Leben erhalten, ziehen Planlos den Hut. Um nicht sang- und klanglos in der Versenkung zu verschwinden, wurde im Sommer noch an einem letzten Album gebastelt, bevor es dann im Herbst auf große Abschiedstour geht. Die ganze Story

Die Höhlenkönige – quietschgelb und live: „Philis und Mike“ präsentieren am 19.11.2010 ihre neue Live-CD. Seit über zehn Jahren begeistern „Philis und Mike“ mit anspruchsvoller Rockmusik für Kinder, die auch in die Beine Erwachsener geht: Texte aus den Herzen der Kids, dazu eingängige Melodien und flotte Rhythmen. Jetzt präsentiert die Band auf einer aufwendig produzierten CD den Mitschnitt eines Live-Konzerts im Stadttheater Rüsselsheim. Die ganze Story

“Anti Atta” , “God So Good” oder “Woho Kyere” sind erfolgreiche Hits in Ghana. Musikerkooperationen mit Daddy Lumba und Kofi B sowie zahlreiche weitere Hits machten Ofori Amponsah zu einem der bekanntesten Musiker aus Ghana, in Ghana und weltweit bei Freunden des Genres. Er schrieb bisher mehr als 50 Songs und wurde im Februar 2006 acht Mal für die Ghana Music Awards nominiert. Die ganze Story

Lax Alex Contrax feiern den Release ihres vierten Studio-Albums “FeierAbend”. Grund genug kräftig abzufeiern, denn wer die Konzerte der sprichwörtlichen “FeierAbend-Band” Lax Alex kennt, weiß was ihn erwartet. Ein Ska-Rock Brett der Extraklasse, garniert mit lässigen Reggae-Ausflügen. Der Spaß an der Produktion ist dem Album anzuhören, denn Lax Alex Contrax machen Feierabend mit musikalischen Zugeständnissen an die mediale Außenwelt. Das Resultat ist ungeahnte Spielfreude, bei der die neun Mann starke Besetzung voll zur Geltung kommt. Die ganze Story